Zubereitung

Den Temperaturregler auf ca. 160° C stellen und warten, bis das gelbe Lämpchen erlischt.

Dann das Olivenöl auf die Heizzone geben und die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen darin glasig braten. Die Tomaten und das Tomatenmark dazugeben, nach einiger Zeit mit Oregano oder Majoran und der Brühe würzen. Krabben Fisch und eventuell Muscheln hinzufügen und alles In wenigen Minuten garen.

Zum Schluß die ‚al dente‘ gekochten Spaghetti untermischen.

Rezept

Zutaten für 4 Peronen

  • 2 Eßlöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, feingehackt
  • 4 große, gewürfelte Tomaten
  • 1 Eßlöffel Timatenmark
  • 1 Teelöffel Oregano oder Majoran
  • 1 Eßlöffel gekörnte Brühe
  • 100g Krabben
  • 200g Fisch gewürfelt, eventuell zusätzlich Muscheln
  • 500g Spaghetti (al dente gekocht)

Beilagen

  • gemischter Salat